Handys

Samsung SGH D880 Dual Sim Handy

Samsung SGH D880 Dual Sim Handy
  • TFT-Display (176 x 144 Pixel)
  • 5-Wege-Navi-Key
  • 3,2 Megapixel Kamera
  • USB
  • bis zu 2 GB Speicher

Bei Amazon für 0,00 € kaufen

Mit ihrem SGH-D880 haben die Südkoreanischen Handytüftler von Samsung bereits Ende 2007 ihr erstes Dual-SIM-Handy vorgestellt. Das Handy ist inzwischen eines der beliebtesten Modelle für zwei unabhängige SIM-Karten, wobei die Technik im Laufe der Zeit natürlich immer wieder aktualisiert wurde.

Design

Die Form der Samsung-Handys aus der SGH-Reihe ist schon beinahe ein Klassiker. Großes Display, eine nach unten verjüngte Gehäuseform und ein trapezförmiger Menübutton haben mittlerweile einen hohen Wiedererkennungswert. Auch die unter der Front gut geschützten Tasten haben sich technisch und stylisch bereits millionenfach bewährt.

Technische Daten

Das für die Darstellung zuständige TFT-Display hat bei einer Diagonalen von 58 mm eine Auflösung von 176 x 144 Pixel und bringt es auf 262.144 Farben. Tastatur, Hotkeys und der 5-Wege-Navi-Key haben eine vertraute Position, weshalb man sich sofort zurechtfindet. Erstaunlich ist die Kamera, die mit 3,2 Megapixeln arbeitet, eine Auflösung, die nicht alltäglich ist für Dual-SIM-Handys. Ein 4-facher Digitalzoom sowie diverse Effekte und Fotomöglichkeiten sorgen zusätzlich für gelungene Schnappschüsse. Als Antrieb fungiert ein Lithium-Ionen-Akku mit einer Kapazität von 1.200 mAh. Samsung spricht beim SGH-D880 von einer Standby-Zeit von 15 Tagen und einer maximalen Gesprächsdauer von vier Stunden.

Verbindung bekommt das Samsung SGH-D880 über das GSM-Netz (3 x SIM 1, 2 x SIM 2). Die dabei erreichten Übertragungsraten liegen bei 57,6 KBit/s (Down) und 28,8 KBit/s (Up); im Edge-Modus sollen sogar 236,8 KBit/s drin sein. Bei den Schnittstellen ist das SGH-D880 mit Bluetooth 2.0 und USB ebenfalls für alle Anforderungen gerüstet.

Mobiles Internet

Natürlich ist auch hier WAP 2.0 nebst xHTML mit dabei; der Browser ist eine hauseigene Entwicklung.

Multimedia

Ganz klare Pluspunkte verdient diese Rubrik, denn ein Music-Player (vier Formate) mit reichlich Zusatzfunktionen und ein Video-Player (H.264, MPEG4) sowie ein FM-Radio mit RDS bringen genügend Abwechslung und Möglichkeiten. Der Speicher von 44 MB kann dafür auf bis zu 2 GB erweitert werden.

Zubehör

Bereits installiert sind ein Dokumenten-Betrachter für Office- und PDF-Dateien sowie der Picsel Viewer. Außerdem gehören ein USB-Datenkabel, ein Stereo-Headset und eine PC-Software zur Synchronisation mit zum Lieferumfang.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: