Handys

Mobistel EL560Dual

Mobistel EL560Dual
  • Vollwertige QWERTZ-Tastatur
  • 3,2 Megapixel Kamera
  • WLAN
  • Leichter Zugriff auf Messaging und soziale Netzwerke
  • Mp3- und Videoplayer

Bei Amazon für € kaufen

Auch beim EL560 Dual von Mobistel lässt sich die eher unbekannte Firma in Sachen Design nicht lumpen. Design hin oder her, das Gerät ist mit der physischen Tastatur und dem eigenentwickelten Betriebssystem eher ein Außenseiter auf dem Handymarkt.

Design: Schickes Handy, großes Gewicht

Wie (fast) immer beweist Mobistel beim EL560 Dual ein recht glückliches Händchen mit dem Design. Die vollwertige physische Tastatur fügt sich lässig in das Gesamtbild mit Navigations- und Auswahltasten und Display ein, so dass alles einen sehr edlen und schicken Eindruck hinterlässt. Allerdings sind die Tasten der Tastatur für große Hände eventuell etwas klein, so dass die Bedienung schwierig werden könnte. Auch die vielen Auswahltasten unter dem Display könnten für Verwirrung sorgen. Auf der Rückseite des Geräts findet sich die Kamera und die Akkuabdeckung. Von der Seite erkennt man, dass sowohl der Navigationskey, als auch die Kamera leicht aus dem Gehäuse herausragen. An der dicksten Stelle erreicht das Handy damit griffige 12mm Tiefe und wiegt zudem stattliche 130g. Ein Leichtgewicht ist das EL560 Dual also nicht. Erhältlich ist das Gerät von Mobistel nur in der Farbe Schwarz.

Technische Daten: Kein Smartphone, aber mehr als ein Handy

Mobistel hat in das EL560 Dual ein 2,4 Zoll großes Display verbaut. Diese Bildschirmgröße ist für grundlegende Dinge vollkommen ausreichen. Über WLAN und GPRS kann das Handy eine Verbindung mit dem Internet herstellen. Neben einem Browser sind auch zahlreiche Apps wie Facebook oder Twitter vorinstalliert. Da das Betriebssystem des Handys allerdings eine Eigenentwicklung der Firma Mobistel ist, lassen sich keine weiteren Apps auf das Gerät laden. Nutzer müssen also mit den vorinstallierten Apps vorlieb nehmen. Der Akku ist mit 1.200mAh Kapazität ausreichend groß dimensioniert und sorgt für über 10 Tage Standby Betrieb. Die integrierte Digitalkamera nimmt Fotos mit maximal 3,2 Megapixel und Videos auf. Gespeichert können Fotos, Videos oder auch mp3 Dateien auf dem internen Speicher von 82mb, der durch eine microSD Karte erweitert werden kann. Neben dem mp3 und Video Player, ist auch eine Radiofunktion und ein Email Client mit an Bord. Auf GPS, HSPA oder Beschleunigungssensor müssen Käufer des EL560 Dual hingegen verzichten. Datenaustausch mit dem Computer und das Laden des Handys funktioniert über einen microUSB Anschluss.

Fazit: Günstiges Handy mit Zusatzfunktionen

Alle potentiellen Handykäufer, die ein solides Handy hauptsächlich zum Telefonieren suchen, aber ab und zu auch auf erweiterte Internetfunktionen, Messaging Dienste oder soziale Netzwerke zugreifen möchten, bekommen mit dem EL560 Dual Sim Handy von Mobistel einen zuverlässigen und schicken Begleiter im Alltag an die Hand.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: